Olaf Kramer

Heilpraktiker für Psychotherapie (Diplom-Physiker, M.Sc.)

Gesprächstherapie

Gespräche sind mit die Grundlage allen unseres Wirkens.  Wir setzen uns, stimmen uns ein und besprechen ihre aktuelle Situation und ihr Anliegen. Wichtig ist zu besprechen, wie wir die Stunde gestalten wollen, in welchen Schritten und mit welchem Ziel. Auch reden wir über ihre Erlebnisse und was Sie evtl. nach Draußen ins Leben bringen können und wollen.

Nur Sie kennen sich in allen Merkmalen. Sie selbst erleben in ihrem Körper all die Dinge hautnah, die dafür sorgen, dass es Ihnen evtl. schlecht geht. Im Gespräch dürfen Sie Ihr Problem in den Mittelpunkt stellen und gehört werden.

Eine Gesprächstherapie ist gut wenn 

  • Sie sich selbst und den Sinn Ihrer Handlungen verstehen wollen
  • Sie aus negativen Gedanken und Gefühlen herausfinden wollen. 
  • Bei belastenden Ängsten und Sorgen
  • Zur Reflexion und zum besserem Verständnis bestimmter Persönlichkeitsmerkmale. 



Vertrauensvoll, Wertschätzend, Authentisch